Familientherapie

Familie und/oder Partnerschaft ist das kleinste, meist auch

wichtigste System. Wenn es einem Mitglied aus der Familie

nicht gut geht, leiden alle anderen mit oder sind davon

betroffen.

Eine systemische Arbeitsweise versucht den Blick auf Zusammen-

hänge, Muster und darin verborgene Dynamiken zu lenken. Position

und Kommunikation der einzelnen Familienmitglieder untereinander

werden zum Thema. Alle Betroffenen werden miteinbezogen und

motiviert, Lösungswege zu finden.